Monthly Archives: Oktober 2013

 

Warum ausgerechnet Monschau?

Als Zugezogener beginnt eine typische Unterhaltung in Monschau wie folgt: Monschauer: Aus Monschau? Zugezogener: Jein, vor drei Jahren aus dem Rhein-Erft-Kreis zugezogen. Monschauer: (große Augen) Warum? Warum ausgerechnet Monschau? In meiner Geburtsstadt Köln käme niemand […]

Continue reading »
 

Volker Kutscher liest auf Wildenburg

Hellenthal, 16.10.2013: Wer meine erste Lit.Eifel-Woche kennt, mag enttäuscht sein. Diesmal leitet mich meine Navi problemlos und rechtzeitig zum idyllisch gelegenen Tatort, ähm Veranstaltungsort: Wildenburg, hoch über Hellenthal. Schnell etwas abenteuerlich geparkt und direkt Lanio vor die […]

Continue reading »
1-Trash-People-Einzeln1-1024x724.jpg

Dank für ein stummes Herz aus Müll

Noch stehen sie da im Herzen von Monschau. Stumm, klaglos. Im Sonnenschein und Regen. Begafft, bestaunt, beobachtet, berochen, umarmt und endlos oft fotografiert – einzeln, in Gruppen, als Panorama, von oben, von unten, bunt, scharz-weiß; […]

Continue reading »
6-IMG_2084.jpg

Nur einmal falsch abgebogen… Lesung in Kall

  Wie ich zu Bastian Sick wollte und bei der Leseshow aus der Kölner Südstadt gelandet bin, das könnt Ihr hier lesen. Hier vorab schon mal die Bilder. Ich arbeite noch meinen Blogstau ab. Es […]

Continue reading »
stars-3-5._CB192193088_.gif

Hühner Voodoo in Roetgen…

…  oder Hortense Ullrich liest im Bürgerhaus Am 10.10.2013 fand die 2. LIT.Eifel-Lesung statt. Diesmal in Roetgen. Und dreimal dürft Ihr raten wer zu spät an kam. Dadurch bekam ich nur das Ende mit. Nein, […]

Continue reading »
1-IMG_2076.jpg

Meine erste Lit.Eifel-Woche…

Number One …fing schon gut an. Rurberg habe ich letzte Woche Dienstag erwartungsgemäß gut gefunden. War da ja letztes Jahr Plakate aufhängen. Nur hätte ich mir vorher ansehen sollen wo der Antoniushof liegt; statt meinem […]

Continue reading »
 

Sous und Körner in Rurberg…

… Sweet About Me (08.10.2013) Mit einer ungeplanten akademischen Viertelstunde Verspätung erreiche ich den ersten Veranstaltungsort. Der Antoniushof in Rurberg ist wirklich nett gelegen. Den konnte ich wegen meiner Navi auch vom anderen Seeufer aus […]

Continue reading »
ha-schult-andenken-aus-monschau-682x1024.jpg

Mit HA Schult durch die Hood…

… oder ein nicht alltäglicher Samstag in Monschaus Altstadt. Es soll ja Menschen geben, die noch nicht mit bekommen haben, dass HA Schult unter dem Motto Monschau Mon Amour aka Kaffee und Kuchen in Monschau mit […]

Continue reading »
1-IMG_1742.jpg

Trash People: Ist das Kunst oder muss das weg?

So oder ähnlich diskutiert Monschau seit Wochen. Seit bekannt ist, dass HA Schult nach 42 Jahren in die Monschauer Altstadt zurück kehrt. Monschau MonAmour. Damals – 1970 – begann es war er Teil der Aktion Umweltakzente. […]

Continue reading »