Rurbrücke wegen Diner en Blanc gesperrt

Die Monschau Klassik wirft ihre Schatten voraus. Wie schon die letzten vier  Jahre findet wieder Donnerstag vor der Eröffnung das nicht nur bei uns Altstädtern sehr beliebte Diner en Blanc statt.

Deshalb ist heute ab 12 Uhr die Rur-Brücke an Richters Eck als Parkplatz nicht mehr nutzbar.

Meines Wissens dürfen Anwohner mit Parkausweis dann das untere Parkdeck am Aukloster nutzen.

Ab Richters Eck darf ab 16 Uhr nur noch die als Bimmelbahn bekannte Stadtbahn durch.

Ab Aukloster ist die Durchfahrt sogar schon ab 14 Uhr Marktplatz gesperrt.

Also  meidet die Durchfahrt mit dem Auto, parkt rechtzeitig um und nehmt das übliche Chaos gelassen.

Gegen 0:30 Uhr morgen ist alles wieder ok. Sagt das Schild am Aukloster.

Wir drücken die Daumen, dass sich das Wetter hält.

Gerade ist es herrlich.

Schreibe einen Kommentar